Freitag, 17. Dezember 2021: Von Freizeit, Türaufhalten und Abgründen

Der Wagen schnurrt wieder wie ein Kätzchen (oder wie ein kranker Bär, aber sei es drum) und Stralsund strahlt uns sonnenlos an. Die Unterkunft ist zwar nichts Besonders, nur ein kleines Hotel, aber hat angenehm gemütliche Betten. Während die anderen noch schlafen, gehe ich ein wenig die Innenstadt erforschen, laufe hier und da hin und gelange schließlich zum Zoo, den ich mir kurzerhand auch noch ansehe. Doch richtig gut wird es erst im Skurrileum.

Weiterlesen „Freitag, 17. Dezember 2021: Von Freizeit, Türaufhalten und Abgründen“